AnwaltOnline - Problem gelöst.
AnwaltOnline Direkt: Anmelden Registrieren

Was ist, wenn die Reise wegen höherer Gewalt abgebrochen werden muss?

Muss die Reise wegen höherer Gewalt abgebrochen werden, können sowohl der Reisende als auch der Veranstalter den Reisevertrag kündigen (§ 651j BGB). Voraussetzungen und rechtliche Folgen sind dieselben wie bei einer entsprechenden Kündigung vor Reisebeginn (vgl. Was ist, wenn die Reise wegen höherer Gewalt nicht durchgeführt werden kann?)
Wir lösen Ihr Rechtsproblem!
Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine anwaltliche Beratung.


AnwaltOnline wird empfohlen von stern.de und vielen anderen Unternehmen, Organisationen und Institutionen
Das könnte Sie auch interessieren
Kostenloser Newsletter zum Reiserecht:
 

RSS-Feed zum Reiserecht  | Nach Oben